Blog 62 Achtsamkeit in Unternehmen fördern – Warum?

Achtsamkeit, im Engl. mindfulness, gewinnt seit vielen Jahren immer mehr an Bedeutung. Die Publikationen zu diesem Thema steigen stetig und Unternehmen folgen diesem Trend. Ziel der Achtsamkeitsentwicklung im globalen Kontext ist, sorgsamer mit den Ressourcen im Allgemeinen und mit denen von Menschen bzw. Arbeitnehmern umzugehen. In den Industrienationen steigen die Ausgaben für Rehabilitationsprogramme bei Burnout, Depression oder Rückenleiden kontinuierlich an. Die Digitalisierung ist ein Segen in Sachen Weiterentwicklung, aber ein Fluch für den menschlichen Körper.

Weiterlesen

Blog 45 Gesundheitscoaching für Führungskräfte zur gesunden Leistungsoptimierung

In den letzten zwei Jahrzehnten sind die Umfänge an Fach-, Medien – und Methodenkompetenz enorm angestiegen. Das immer schnellere Tempo der Veränderungen bringt zusätzlichen Veränderungsdruck mit sich. Weitere Fähigkeiten und Fertigkeiten sind Grundvoraussetzungen einer Führungskraft geworden: Entscheidungskraft, Zielstrebigkeit, rasches und flexibles Handeln, Glaubwürdigkeit, komplexes Denken, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Initiative und Konfliktfähigkeit, Risikobereitschaft, körperliche und geistige Belastbarkeit sowie Mobilität.

Weiterlesen

Blog 43 Powernapping – einfachste Gesundheitsmaßnahme für Unternehmen

Es gibt Analysen zur Mitarbeitergesundheit, doch die Umsetzung der vielfältigen Strategien aufgrund der gefundenen Ergebnisse fallen weniger effektiv aus. Besonders im Bereich des natürlichen Mittagstiefs wird die Pausengestaltung mit Essen und Unterhaltung verbracht. Ein kleiner Powernap (Kurzschlaf) könnte hier Wunder wirken. Er ist am günstigsten und bedarf keiner Anstrengung, eher einer Überwindung von sozialen Bewertungen und Urteilen.

Weiterlesen

Blog 35 Work – Life – Sleep – Balance in Unternehmen fördern

Der Begriff Work – Life – Sleep-Balance steht für einen Zustand, bei dem Arbeit, Leben und Schlaf in einem ausgewogenen Verhältnis stehen. Im Bereich des  Betrieblichen Gesundheitsmanagements war die Work – Life – Balance für Unternehmen bisher der wichtigste Faktor. Die Komponente Sleep (Schlaf) gewinnt aktuell an Bedeutung.

Weiterlesen

Blog 3 Feelgood Manager für Mitarbeiter in Unternehmen

Feelgood Manager für
Mitarbeiter in Unternehmen
„Wohlfühlkultur“ als Wertschätzung der Mitarbeiter –  Wie kann ich das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz optimieren, so dass sie ihr volles Potenzial ausschöpfen und mit Freude an der Arbeit nachgehen können? Das ist die Kernaufgabe eines Feelgood Managers.

Weiterlesen

Blog 1 Powernapping für Unternehmen

Durch ausreichend Schlaf kann die Leistungsfähigkeit eines jeden Menschen auf einem hohen Niveau gehalten werden. Das bekannte Leistungstief am Nachmittag kann durch einen zehn- bis zwanzigminütigen Kurzschlaf, auch Powernapping genannt, positiv beeinflusst werden. Die tiefe Konzentration wird so bis in die späten Abendstunden effektiv genutzt.

Weiterlesen